Frohe Ostern

Frohe Ostern

Wir wünschen euch allen Frohe Ostern

Zuwachs in der Zucht

Gestern kam eine neue Häsin aus dem Norden Deutschlands hier an. Die gute Dame soll und später in der Zucht bereichern, wenn sie das entsprechende Alter erreicht hat. In sie werden große Hoffnungen gesetzt. Sie soll die Farbenzwerge marder blau unterstützen und marder blau sowie weißgrannen-marder Nachwuchs bringen. Benannt ist sie nach Iris, der griechischen Götting des Regenbogens und Vermittlerin zwischen Göttern und Menschen.

Farbenzwerg weißgrannen marder blau

Würfe

Die Würfe lassen nach wie vor auf sich warten. Die Häsinnen wollen bei dem Wetter einfach nicht. Nächster Wurftermin wäre der 1.4.. Mal sehen ob sich die Damen entscheiden oder ob alles nur ein Aprilscherz wird.

Der einzige Wurf bis jetzt, Zwergwidder schwarzgrannen, wurde am Wochenende erfolgreich tätowiert und leben derzeit mit Iris in einer Jungtiergruppe. Da sie für die Ausstellungen leider nicht so vielversprechend wirken und die Ohren leider keine Anstalten machen zu hängen, werden sie wahrscheinlich nach Ostern ein neues Zuhause suchen.

Abgabetiere

Die Abgabetiere wurden aktualisiert. Marie steht nach der nächsten Trächtigkeit/Aufzucht zur Abgabe. Da sie sich mit den letzten Würfen mit der Geburt sehr schwer getan hat, bekommt sie eine letzte Chance mit einem fremden Rammler. Da sie dieses Jahr das Rentenalter erreicht, soll sie in eine schöne Haltung.

Zwergwidder loh schwarz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.